HOME     |     VEREIN     |     PROJEKTE     |     WISSENSWERTES     |    GALERIE    |     LINKS     |     PARTNER     |     KONTAKT

Gesellschaft zur Förderung von Museen in Äthiopien e.V.
Society for the Promotion of Museums in Ethiopia
 

Auf Initiative von Prof. Dr. Steffen Wenig wurde die Gesellschaft zur Förderung von Museen in Äthiopien e.V.  2009 gegründet. Seine jahrzehntelange fachliche Expertise in der Erforschung alter Kulturen in Nordostafrika und sein Engegement im Bereich der Lehre, Forschung und Ausgarabungen vor Ort im Sudan, Äthiopien und Eritrea zeichnen ihn als „Gründungsvater“ unserer Gesellschaft aus.

In seiner langjährigen Funktion als Vorsitzender der Gesellschaft setzte er maßgebliche Impulse in der Planungs. und Konzeptionsphase des Museums in Wukro. Er begleitete und gestaltete in allen Bereichen des nicht immer leichten administrativen als auch inhaltlichen Entwicklungsprozesses des Museumsbaus. Seine unermüdliches Engagement war und ist untrennbarer Bestandteil des Museums in Wukro.






 

Ehrenvorsitz   -   Prof. Dr. Steffen Wenig

    MITGLIEDSCHAFT UND SPENDEN     |     BERICHTE     |     EHRENVORSITZ

Vorstand

  1. Hier finden Sie den Aufnahmeantrag der Gesellschaft zur Foerderung von Museen in Aethiopien. Einfach den Antrag herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und an uns zurückschicken.

  2. » Download

Aufnahmeantrag

Satzung

  1. Hier können Sie die aktuelle Satzung der Gesellschaft zur Förderung von Museen in Äthiopien im PDF-Format (85 KB) herunterladen.

  2. » Download

  1. Vorsitzende
           Dr. Kerstin Volker-Saad


  1. Geschäftsführung
           Nina Melchers


  1. Stellvertretender Vorsitzender

  2.        Dr. Pawel Wolf


  3. Erweiterter Vorstand

  4.        Prof. Ruth Keller

  5.        Steffen Kirchner

  6.        Dr. Wolbert Smidt

  7.  

  8. Ehrenvorsitz

  9.        Prof. Dr. Steffen Wenig